... gemeinsam Schritt für Schritt

 

Termine  Schließtage

Digitales Anmeldeportal "Little Bird"

Um die Anmeldung und Platzvergabe der Krippen und Kindergärten in Uffenheim zu vereinfachen, wird in der Stadt Uffenheim ab 1. Mai 2022 das digitale Anmeldeportal "Little Bird" eingeführt. 

Wir bitten alle Eltern, die sich für einen Platz in unserer Krippe oder unserem Kindergarten interessieren, dies künftig über dieses Portal zu tun. Hier die entsprechenden Links dazu:

Betreuungsplatz suchen: https://portal.little-bird.de/Uffenheim

Elternhilfe: www.little-bird.de/hilfe-eltern

Anleitung Elternportal: www.little-bird.de/anleitung

Selbstverständlich können Sie jederzeit auch weiterhin persönlich Kontakt mit uns aufnhemen und sich vorab bei uns informieren. Eine Registrierung über das Anmeldeportal wird dann aber trotzdem nötig sein, weil über dieses Portal die Belegung und Auslastung der Uffenheimer Kindergärten erfasst wird so somit die Stadt Uffenheim einen Überblick über den aktuellen und künftigen Bedarf an Kindergartenplätzen erhält.

 

Buchwoche im Kindergarten

Unser Kindergarten trägt das Gütesiegel "Buchkindergarten". Demzufolge liegt es uns am Herzen, für Lese- und Sprachförderung auch über den Kindergarten hinaus zu werben. Anlässlich des alljährlichen "Welttages des Buches" gbit es heuer eine ganze "Buchwoche" im Kindergarten. Gemeinsam mit dem Elternbeirat und der Ev. Erwacchsenenbildung haben wir das folgende Programm aufgestellt:

Bücherbörse: Gebrauchte Kinderbücher freuen sich über neue Besitzer

Ausstellung: "Bücher mit Mehrwert". Zu sehen sind empfehlenswerte Bilderbücher, die eine inklusive Gesellschaft respräsentieren.

Vorleseaktionen: verschiedene Lesepaten und Lesepatinnen kommen in den Kindergarten u.a. auch zum zweisprachigen Vorlesen

Lieblingsbücher der Kinder: Alle Kinder dürfen in dieser Woche ihre Lieblingsbücher von zuhause mitbringen und wir nehmen uns ganz viel Zeit zum Vorlesen.... .

 

Die Osterzeit im Kindergarten

In der Zeit vor Ostern liegt uns als evangelischer Kindergarten das Kennenlernen der Passions- und Ostergeschichte am Herzen. Wir tun dies in unseren täglichen "Osterstündchen". Das ist ein festes Ritual: Ein religiöses Eingangslied, das etappenweise Erzählen der biblischen Geschichte und die Veranschaulichung in einem Bodenbild sind feste Bestandteile davon. Höhepunkt ist natürlich das Osterfest, in dem die Passions- und Ostergeschichte in ihrer Gesamtzeit noch einmal wiederholt  und natürlich auch das weltliche Ostern mit Osternestsuche ihren Platz hat. Die Passions- und Osterwochen sind jedes Jahr  eine sehr intensive Zeit im Kindergarten.

Biblische Geschichten

Als evangelischer Kindergarten ist uns die religiöse Erziehung unserer Kinder wichtig. Dabei geht es nicht nur um tägliche Gebete, sondern es geht auch darum, einen Grundstock an biblischen Geschichten zu vermitteln. Wir tun das sehr intensiv natürlich im Jahresablauf zu den christlichen Festen wie Ostern und Weihnachten. Religiöse Erziehung bedeutet aber auch, die christliche Grundhaltung in den Alltag zu übertragen und im Miteinander spürbar zu machen. Biblische Geschichten und Gleichnisse sind hier beispielgebend. Bis Ostern wollen wir etliche davon kennenlernen.

 

Märchenzeit

In den Wochen zwischen Weihnachten und Fasching haben wir uns mit Märchen beschäftigt. Diesmal haben wir zwei nicht ganz so bekannte ausgewählt: "Das Töpfchen" und "Der Königssohn und das Kätzchen". Wir werden die Märchen aber nicht nur erzählen, wir werden sie in Liedern, Geschichten, Gesprächen und Spielen ganzheitlich vertiefen.

Winter im Kindergarten

Januar 2022

Der Schnee, auf den die Kinder sehnlichst warten, hat sich leider noch nicht eingestellt. Deshalb helfen wir mit Spielen und Bastelarbeiten ein wenig nach. Die Vorschulkinder haben Woll-Schneemänner gemacht. Gar nicht so einfach, die feine Wolle in kreisenden Bewegungen möglichst genau umeinander zu legen. Das fertige Bild entschädigt für die Mühe. Meinen Sie nicht auch?

 

Unser Adventskalender

Dezember 2021

Für alle, die unseren Adventskalender nicht live im Kindergarten sehen können, veröffentlichen wir hier jeden Tag, was hinter den Zahlen steckt. Unsere Kinderkunstkinder haben die Bilder dazu gemalt. Zu sehen sind hier die jeweils letzten drei "Fenster" unseres Adventskalenders.

All unseren Kindergartenfamilien, allen, die für und mit uns arbeiten, allen, die Interesse an unserem Kindergarten haben und uns freudlich gewogen sind, wünschen wir von Herzen ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute im Neuen Jahr.

 

Termine

 

Dienstag, 3. Mai: Die Fotografin kommt in den Kindergarten.

Mittwoch, 18. Mai, 19.00 Uhr, Informationsabend für die Eltern, deren Kinder im September  2022 in unsee neue Kinderkrippe kommen.


 

Schließtage

Ferien- und Schließplan bis Anfang 2024

Team-Fortbildungstag im Umweltzentrum Nürnberg

Mittwoch, 11. Mai 2022

Sommer 2022

Montag, 8. August bis einschl. Montag, 29. August 2022

(29. August ist Planungs- und Konzeptionstag für das Team)

Buß- und Bettag 2022

Mittwoch, 16. November 2022

Weihnachten 2022/23

27. Dezember 2022 bis 5. Januar 2023

Fasching 2023

20. und 21. Februar 2023

Sommer 2023

7. August bis einschl. 28. August 2023

Buß- und Bettag 2023

Mittwoch, 22. November 2023

Weihnachten 2023/24

27. Dezember 2023 bis 5. Januar 2024

 Hinzu kommen pro Kindergartenjahr ein  Fortbildungstag für das Gesamtteam sowie ein Betriebsausflugstag. Sobald die Termine feststehen, werden wir Sie Ihnen mitteilen.